Mieterbund Sachsen
 Haus & Grund Sachs.
 BGB Mietrecht
 Mietspiegelindex
 Postleitzahlen
 Betriebskostenspiegel
 Liste Großstädte
 Fachbücher Mietrecht
 Mietvertrag
 WG mieten/kaufen
 WG anbieten
 Imobilien News
 Imobilienfinanzierung
 Anbieter Fertighäuser
 Auslandsimmobilien
 Immobilien Österreich
 Impressum
 Anzeige
 Wertgutachten für Immobilien, für  bebaute- und unbebaute  Grundstücke vom freien Sach-  verständigen mit langjähriger  Berufserfahrung. Erstklassige  Referenzen - realistische Preise.  Info's: Webseite Gutachter Ing. Ekkehard Fischer
 Keywords
Sachsen Mietspiegel Deutschland
 Linkpartner
Sachsen Anhalt

Mietspiegel Sachsen

Zu dieser Seite
Hier die verfügbaren Mietspiegel von Sachsen. Das Thema der Mietspiegel wird von den jeweiligen Städten nicht einheitlich gehandhabt. Einige bieten ihren Mietspiegel kostenlos zum Download über das Internet an. Andere verlangen dafür Geld oder vertreiben den Mietspiegel nur als Broschüre auf dem Postweg. Es gibt auch Städte, die überhaupt keinen Mietspiegel anbieten. Dort muß bei Bedarf der Weg über die Vergleichsmiete gegangen werden. Also 3 vergleichbare, vermietete Wohnungen im erforderlichen Einzugsbereich finden. Es wird auf jeden Fall immer auf die Homepage der Stadt oder Gemeinde verlinkt. So kann man bei fehlendem Mietspiegel wenigstens einen Ansprechpartner finden. Bei einigen Städten gelangt man nur über die interne Suchfunktion zum Mietspiegel.

ANZEIGE


Mietspiegel Sachsen | Kreisfreie Städte
Dresden - Landeshauptstadt Chemnitz Leipzig

Mietspiegel Sachsen - Lage & Statistik
Landeswappen Freistaat Sachsen    
Karte Geografische Lage Sachsens in Deutschland
Karte Landschaftliche Regionen
Fläche: 18.415,51 km² || Einwohnerzahl: 4,046 Millionen (31. Dezember 2013) || Bevölkerungsdichte: 220 Einwohner pro km²

Das Bundesland Freistaat Sachsen - Swobodny stat Sakska (Obersorbisch)
Das Bundesland Freistaat Sachsen ist ein Land im mittel-östlichen Teil Deutschlands. Wie zuvor als Gliedstaat der Weimarer Republik bezeichnet sich Sachsen per Landesgesetz als Freistaat. Seit der Kreisreform 2008 ist Sachsen in die heutigen zehn Landkreise und 438 Kommunen [davon 3 kreisfreie Städte] gegliedert. Im Jahr 2012 wurden die bisherigen drei Direktionsbezirke Chemnitz, Dresden und Leipzig zur Landesdirektion Sachsen mit Hauptsitz in Chemnitz zusammengefasst. Sie enthält insgesamt zehn Landkreise und drei kreisfreie Städte.

Mit ca. 4 Millionen Einwohnern und einer Landfläche von rund 18.400 Quadratkilometern nimmt Sachsen eine mittlere Stelle unter den 16 deutschen Bundesländern ein. Der Freistaat hat 2 Aussengrenzen. Eine zur Republik Polen im Osten und die Tschechische Republik im Süden. Innerdeutsch gibt es Landesgrenzen zu Bayern im Südwesten, Thüringen im Westen, Sachsen-Anhalt im Nordwesten, Brandenburg im Norden.
In Sachsen ist seit Jahrhunderten eine sorbische Minderheit ansässig. Ihr Siedlungsgebiet befindet sich in der Lausitz. Man erkennt es unter anderem an den zeisprachigen Strassenschildern. In der Sprache dieser Minderheit gelten für Sachsen folgende Bezeichnungen:
in obersorbisch - Swobodny stat Sakska.
In niedersorbisch - Zwezkowy kraj Sakska. Die sorbische Minderheit lebte stets im Einklang mit der deutschen Bevölkerung.

Zurück Mietspiegel Deutschland | Landkreise  |  Kreisangehörige Städte

ANZEIGE


Relevante Suchbegriffe: mietspiegel deutschland karte | mietspiegel deutschland ranking | mietspiegel deutschland vergleich | mietspiegel deutschland 2011 | mietspiegel deutschland 2010 | mietspiegel deutschland 2011 ranking | mietspiegel für deutschland | mieten | immobilien | mietspiegel deutschland 2012
© All Rights Reserved