Mieterbund BW
 Vermieterverein BW
 Mietspiegelindex
 Postleitzahlen
 Betriebskostenspiegel
 Liste Großstädte
 Fachbücher Mietrecht
 Mietvertrag
 WG mieten/kaufen
 WG anbieten
 Imobilien News
 Imobilienfinanzierung
 Anbieter Fertighäuser
 Auslandsimmobilien
 Immobilien Österreich
 Impressum
 Anzeige
 Wertgutachten für Immobilien, für  bebaute- und unbebaute  Grundstücke vom freien Sach-  verständigen mit langjähriger  Berufserfahrung. Erstklassige  Referenzen - realistische Preise.  Info's: Webseite Gutachter Ing. Ekkehard Fischer
 Keywords
mietspiegel deutschland baden württemberg
 Linkpartner
Mietspiegel Bayern

Mietspiegel Baden-Württemberg

Zu dieser Seite
Hier die verfuegbaren Mietspiegel von Baden-Wuerttemberg mit der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Problematik der Mietspiegel wird von den jeweiligen Städten nicht einheitlich gehandhabt. Einige bieten ihren Mietspiegel kostenlos zum Download über das Internet an. Andere verlangen dafür Geld oder vertreiben den Mietspiegel nur als Broschüre auf dem Postweg. Es gibt auch Städte, die überhaupt keinen Mietspiegel anbieten. Dort muß bei Bedarf der Weg über die Vergleichsmiete gegangen werden. Also 3 vergleichbare, vermietete Wohnungen im erforderlichen Einzugsbereich finden. Es wird auf jeden Fall immer auf die Homepage der Stadt oder Gemeinde verlinkt. So kann man bei fehlendem Mietspiegel wenigstens einen Ansprechpartner finden.

    Landesflagge
Baden-Württemberg ist ein Bundesland im Südwesten von Deutschland. Baden-Württemberg entstand 1952 durch eine Fusion der Bundesländer Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern. Als Landeshauptstadt wurde Stuttgart gewählt. Sowohl nach Einwohnerzahl als auch nach Fläche nimmt Baden-Württemberg unter allen deutschen Ländern den dritten Rang ein. Landeshauptstadt: Stuttgart | Fläche: 35.751,65 km² | Einwohnerzahl: 10.747.479 (30. Juni 2007)

Baden-Württemberg besteht aus 1.101 politisch selbstständigen Gemeinden.
Gliederung:
312 Städte, darunter 9 kreisfreie Städte und 92 Kreisstädte.
211 Städte sind kreisangehörig.
Weiterhin gibt es 789 sonstige Gemeinden.
440 Städte und Gemeinden haben sich zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte in 114 Gemeindeverwaltungsverbänden zusammengeschlossen.
Zusätzlich gibt es in Baden-Württemberg zwei unbewohnte Gemeindefreie Gebiete.
Den Gutsbezirk Münsingen im Landkreis Reutlingen sowie den Gemeindefreien Grundbesitz Rheinau (Ortenaukreis).

ANZEIGE


Baden-Württemberg ist seit 1. Januar 1973 in vier Regierungsbezirke, zwölf Regionen (mit je einem Regionalverband), 35 Landkreise und neun Stadtkreise eingeteilt.
Regierungsbezirke und Regionen
Freiburg mit den Regionen Hochrhein-Bodensee, Schwarzwald-Baar-Heuberg, Südlicher Oberrhein
Karlsruhe mit den Regionen Mittlerer Oberrhein, Nordschwarzwald, Rhein-Neckar
Stuttgart mit den Regionen Heilbronn-Franken, Ostwürttemberg, Stuttgart
Tübingen mit den Regionen Bodensee-Oberschwaben, Donau-Iller, Neckar-Alb
Karte Lage Baden Württembergs in Deutschland
Mietspiegel Baden-Württemberg | Stadtkreise [Kreisfreie Städte]
Die Bezeichnung 'Stadtkreise' ist nur in Baden-Württemberg gebräuchlich. In allen anderen Bundesländern werden diese Kommunen als 'Kreisfreie Städte' bezeichnet. In Klammern die Kfz-Kennzeichen.
Stuttgart Landeshauptstadt (S)

Baden-Baden (BAD)  |  Freiburg im Breisgau (FR)  |  Heidelberg (HD)  |  Heilbronn (HN)  |  Karlsruhe (KA)  |  Mannheim (MA)  |  Pforzheim (PF)  |  Ulm (UL)

Zurück Mietspiegel Deutschland | Landkreise  |  Kreisangehörige Städte

Relevante Suchbegriffe: mietspiegel deutschland karte | mietspiegel deutschland ranking | mietspiegel deutschland vergleich | mietspiegel deutschland 2011 | mietspiegel deutschland 2010 | mietspiegel deutschland 2011 ranking | mietspiegel für deutschland | mieten | immobilien | mietspiegel deutschland 2012
© All Rights Reserved